Massagen

Die Massage ist eine der ältesten Formen, durch Berührung dem Menschen Kraft und Vitalität zurückzugeben. Aus diesem Grund wird die Massage auch „die Kunst der Berührung“ genannt. Das Ziel der Massage liegt darin, die Harmonie des Organismus durch regulierende Techniken zu wahren und/oder wiederherzustellen. Die Massage löst eine direkte körperliche und oft auch seelische Reaktion aus, welche das Wohlbefinden positiv beeinflusst.



Die Klassische Massage

 

Diese Massage basiert auf Streichungen, Knetungen, Zirkelungen, kreisenden Bewegungen, Klopfungen und Vibrationen. Sie dient dazu Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur zu lösen und die allgemeine Durchblutung zu verbessern.

 

Was die klassische Massage bewirken kann:

  • Lokale Durchblutungssteigerung und bessere Sauerstoffversorgung
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Bindegewebsverklebungen
  • Reduktion von Stress und Senkung des Blutdrucks
  • Eine Beruhigung und Belebung unserer Psyche

 

Insbesondere auf diese Beschwerden kann die klassische Massage positive Wirkung zeigen:

  • Nackenverspannungen
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Unruhe / Stress

 

 

Hot Stone Massage

 

Bei dieser Massage kommen ausschließlich Basaltsteine zum Einsatz, welche auf 50 bis 60 Grad Celsius erhitzt werden. 

Die Hot Stone Massage wird als Ganzkörper- oder Teilkörpermassage durchgeführt.  Während der Massage werden die Steine auf bestimmte Energiepunkte, entlang von Meridianen und auf belastete Körperzonen gelegt, damit Wärme abgegeben und sich entfalten kann. Qualitativ hochwertige Duftöle runden die Behandlung zu einem ganzheitlich sinnlichen Erlebnis ab.

 

Die Warmsteinmassage bietet eine Menge Vorzüge:

  • Wärme ist der Schlüssel zur Tiefenentspannung und durch die Verwendung der heißen Lavasteine werden Blockaden und Verspannungen gelöst.
  • Müde Muskeln kommen wieder auf Hochtouren.
  • Die Hot Stone Massage kurbelt den Stoffwechsel und die Verdauung an.
  • Die Warmsteinmassage unterstützt beim Entgiften und regt den Lymphfluss an, das Gewebe wird gestärkt.
  • Doch nicht nur der Körper, sondern auch der Geist kann entspannen, Stress wird reduziert und Schlafprobleme werden gemildert.